Close
 
 
 

Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden

 
 

Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden

Wir müssen für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen sorgen und diese aufrechterhalten.

 

Unsere Überzeugung

Wir legen großen Wert auf die Gesundheit, die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und verpflichten uns, eine sichere Arbeitsumgebung zu schaffen, um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden und Gesundheitsrisiken am Arbeitsplatz zu minimieren.

Die Gesundheitsschutz- und Sicherheitsrichtlinie des Konzerns basiert auf lokalen und internationalen Arbeitsgesetzen und -standards3. Wir halten uns an alle relevanten Gesetze und Vorschriften zum Thema Gesundheit und Sicherheit.

 

Gesundheits- und Sicherheits-management

Wir sind uns der Bedeutung der Gesundheit, Sicherheit und des Wohlbefindens aller unserer Mitarbeiter, Auftragnehmer und unseres unternehmensexternen Personals für die erfolgreiche Durchführung unseres Geschäfts bewusst.

Konzernunternehmen müssen:

  • Gesundheitsschutz- und Sicherheitsverfahren übernehmen, welche im Einklang mit der Group Health und Safety Policy und unserem Global EHS Policy Manual oder nationalen Gesetzen (je nachdem, was davon vorrangig ist) stehen.

Alle Mitarbeiter des Konzerns:

  • müssen während der Arbeit angemessen auf ihre eigene Gesundheit und Sicherheit sowie jene der anderen achten;
  • müssen bei allen gesundheits- und sicherheitsbezogenen – Fragen vollständig kooperieren;
  • dürfen Geräte, die aus Sicherheitsgründen bereitgestellt werden, nicht manipulieren oder missbrauchen; und
  • müssen alle unsicheren Bedingungen gemäß dem globalen UGS-Richtlinienhandbuch melden.
 

Gewährleistung des Wohlbefindens der Mitarbeiter

Wir legen großen Wert auf das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und verpflichten uns, eine sichere Arbeitsumgebung zu schaffen, um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden und berufsbedingte Gesundheitsrisiken zu minimieren.

Wir arbeiten ständig daran, die physische Sicherheit unserer Mitarbeiter weltweit zu maximieren, indem wir sicherstellen, dass unsere Richtlinien und Standards verstanden und Schulungen angeboten werden, damit sich alle der Fragen und Anforderungen in Bezug auf die Themen Gesundheit, Sicherheit und Schutz, die für ihre Arbeit relevant sind, bewusst sind.

 

An wen Sie sich wenden können

  • An Ihren direkten Vorgesetzten
  • An das Senior Management
  • An Ihren lokalen LEX-Ansprechpartner
  • Compliance-Leiter: sobc@bat.com
3 Arbeitsschutz- und Gesundheits-managementsysteme der ILO und Arbeitsschutzmanagement ISO 45001.